Dominik Nostitz

Dominik Nostitz ist Stiftungsbeirat der Gemeinwohlstiftung COMÚN und Mitglied im Beirat des Bewegungsfonds.

Er ist Musiker, Kurator und Kulturmanager und lebt in Wien. Seit 2002
entwirft und produziert er Kunst- und Kulturprojekte für Institutionen und Festivals sowie innovative und partizipative Kulturvermittlungsproduktionen im öffentlichen Raum.

Er ist Gründer und Leiter des Kulturvereins „Verein08 – zur Förderung multimodaler Kommunikationsformen“, einer Schnittstelle und
soziales Biotop für Kunst, Kultur sowie Wissenschaft. Dominik Nostitz arbeitet querdisziplinär und Genre-übergreifend und schafft Räumen für Begegnung und Partizipation. Dominik Nostitz ist beratend für Kulturprojekte in Österreich und international tätig und sitzt in mehreren Kultur-Jurys des Bundes und der Stadt Wien.