Markus Bürger

Markus Bürger ist Stiftungsbeirat der Gemeinwohlstiftung COMÚN und Mitglied im Beirat des Umweltfonds.

Er ist promovierter Ökonom und Nachhaltigkeitsexperte. Seit 2018 leitet er als geschäftsführender Generalsekretär den Österreichischen Rat für Nachhaltige Entwicklung. In dieser Rolle begleitet er Unternehmen, Organisationen sowie öffentliche Einrichtungen im Bereich nachhaltiger wirtschaftlicher, ökologischer und sozialer Entwicklung.

Dr. Bürger arbeitete seit mehr als 20 Jahren für namhafte Verbände, NPOs/NGOs, Konzerne, KMUs, Think-Tanks und Beratungsunternehmen in Leitungsfunktionen. Er ist Autor zahlreicher Publikationen, Interviewpartner sowie Vortragender und Keynote- Speaker bei internationalen Kongressen, Symposien und Experten-Talks. Er ist Mitglied in zahlreichen Stakeholder-Councils, Expertenkomitees und Beiräten etwa zu den Themen des Lieferkettengesetzes, des Klima- und Umweltschutzes sowie der digitalen, sozialen Innovation.

Insbesondere arbeitet Dr. Bürger im Bereich Entwicklungszusammenarbeit und leitet internationale Projekte, die die Umsetzung der UN-Nachhaltigkeitsziele (SDGs) in Entwicklungs- und Schwellenländern vorantreibt. Zudem ist er Initiator und Teilnehmer internationaler Komitees. Als Vorsitzender des Vorstands der Allianz für Entwicklung und Klima in Österreich, initiiert durch den Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung Dr. Gerd Müller in Deutschland, leitet er Projekte, die die wirtschaftliche und gesellschaftliche Entwicklung sowie Klimaschutz forcieren.